Kainchengarten mal anders?!

Kaninchen zu halten, ist wohl eines der schönsten Dinge mit, aber sie einfach nur im Käfig zu halten ist nicht wirklich das Wahre... Aber wer jetzt sagt, ich hab nun mal keinen Garten sondern nur einen Balkon, dem muss ich dagen, auch das geht. Wir haben auch nur einen Balkon, es liegt immer nur daran was man daraus macht, hier ein paar Ideen:

 

 

Foto kommt

In manchen Schnäppchen-Läden kann man diese tollen Blümenkübel kaufen, für gerade mal 1 € ist das ein echtes Schnäppchen.

 

 

Man kann diese super toll bepflanzen...

mit Blutampfer, Römischer Kamille, Sauerampfer, Roukula, Petersilie, Dill, Getreide und Ostergras...

 

 

 

 

... und dann zu kleinen Türmen stapel.

Ich selber habe zwei von denen 2 Türme.

 

 

 

 

 

Auch einer klasse Idee, kleine Ampeln, kostenebenfalls nur 1 €...

 

 

 

schön hoch mit Erde füllen, uns die Saat setzen, ich habe z.B. Ostergras genommen....

 

 

 

 

Die Ampel kann man dann in den Käfig hängen, wenn die Pflanze gut gewachsen ist, hängt man die Pflanze runter und die Kaninchen können sich bediehnen.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!